//Bing Start //Bing end

Korrekte Finanzbuchhaltung im Verbund mit einem umfassenden ERP System

Ein präzises den gesetzlichen Vorschriften genügendes Finanzbuchhaltungsprogramm ist die Basis für die Bilanzierung und die Bewertung Ihres Unternehmenserfolges. Das Buchhaltungsmodul VFinanz enthält ein leistungsfähiges Modul für die Hauptbuchhaltung (FIBU) und verwaltet innerhalb der VEMAG ERP-Software VSoft alle auf den Geldfluss bezogenen Vorgänge. Entwickelt für die Verwendung in kleinen und mittleren Unternehmen und Verwaltungen, besteht es aus voll mandanten- und fremdwährungsfähigen Modulen. In nahtloser Verbindung mit dem Auftragsbearbeitungsmodul VCommerce, sowie weiteren optionalen Programmpaketen, wird ein effektives Enterprise-Resource-Planning (ERP) ermöglicht.

Präzise Finanzbuchhaltung komfortabel umgesetzt

Im Buchhaltungsprogramm VFinanz werden die verschiedenen Aufgabenbereiche, die abhängig von der Struktur eines Unternehmens anfallen, durch kombinierbare Module abgedeckt. Das integrierte Finanzbuchhaltungsprogramm unterstützt Kontenpläne nach HRM2, KMU, NRM, NPM, Buschor und Käfer und erlaubt Kontendefinitionen mit bis zu 14 alphanumerischen Stellen. Zusammen mit dem Modul Anlagenbuchhaltung können alle erforderlichen Bilanzen, Journale und Auswertungen bequem erstellt werden. Auch mehrere Kontenpläne innerhalb eines Geschäftsjahres zu alternativen Darstellungen der Bilanz und der Erfolgsrechnung sind möglich, gebrochene oder überlange Geschäftsjahre werden unterstützt. Auswertungen können individuell mittels Reporting Tool erstellt werden, aber auch als PDF oder Papierausdruck. Bilanzen, Erfolgsrechnungen, Budget- und Vorjahresvergleiche erfolgen automatisch, ebenso wie die Mehrwertsteuerabrechnung. Die Daten aus dem Debitorenmanagement und der Kreditorenverwaltung werden übernommen. Die intelligente, zentral im Softwaresystem VSoft angelegte Adressverwaltung, ermöglicht einen schnellen Überblick und unterstützt das CRM. Das Finanzbuchhaltungsprogramm ist optimal vernetzt mit dem Modul zur Betriebsbuchhaltung mit Kostenstellen- Kostenträgerrechnung und einem weiteren Modul zur mehrjährigen Kostenträger- und Projektabrechnung, wodurch ein optimales Kosten- und Leistungscontrolling realisierbar ist. Einen schnellen Überblick über die Ergebnisse der Bilanzierung im Hinblick auf einzelne Konten und Projekte wird durch ein Finanzportal auch solchen Personen geboten, die nicht vertraut sind mit buchhalterischen Vorgängen.

Ebenfalls verbunden mit dem Finanzbuchhaltungsprogramm ist eine komplette Lohn- und Gehaltsabrechnungsfunktion oder alternativ ein Tool zur Mitglieder- und Spendenverwaltung für Vereine.

Optimierter Datenzugriff und Transfer

Der Software liegen Microsoft Produkte zugrunde, wodurch ein problemloser Datenaustausch mit Anwendungen des Office Pakets erfolgen kann. Die anfallenden Dokumente werden im PDF-Format erzeugt und sind damit auch ausserhalb des Finanzbuchhaltungsprogramms verfügbar. Eine optionale Cloud-Lösung ermöglicht mobilen Zugriff. Die benötigte Software- und Hardware Infrastruktur wird von VEMAG bereitgestellt wird, unternehmensseitig ist also lediglich ein PC oder Laptop mit Internetzugang notwendig.